Zeugnis-Übersetzung

Sie sind sozusagen mein täglich Brot als beeidigte Übersetzerin.

Ob frischgebackener Abiturient oder Führungskraft vor neuen Herausforderungen: Hochschuldiplome, Abschluss- und Arbeitszeugnisse sind bei mir in guten Händen.

Die Zahl der Zeugnisse, die seit 1991 über meinen Schreibtisch gewandert sind, ist vermutlich vierstellig. Und nicht zu Ihrem Schaden 🙂

Wer Fragen im Vorfeld hat, findet bei den FAQ die meisten Antworten.

Erfahrungsgemäß ein wesentlicher Faktor: Preise.

Einige Preisbeispiele für beglaubigte Zeugnis-Übersetzungen deshalb zu ersten Orientierung:

Abiturzeugnis, je nach Umfang und Bundesland:                  ca. 60,00 –  90,00 €
Diplom                                                                                                                25,00 –  60,00 €
Arbeitszeugnis, 1,5  Seiten, 12 pt                                                          70,00 – 100,00 €

Bei Urkunden, Transcripts, etc. richtet sich das Honorar hauptsächlich nach dem zu erwartenden Aufwand für Formatierungen und Recherchen.

Alle Preise verstehen sich zzgl. Beglaubigung und 19% MwSt.